Karin und Dieter Schramek

Sen III A Standard

Karin und Dieter Schramek haben 1995 mit dem Tanzen begonnen und traten zwei Jahre später bei der TSA ein, mit dem Ziel, sportlich zu tanzen. Auch bei ihnen ist das Interesse am Turniergeschehen über Breitensportwettbewerbe gewachsen. Im April 2009 tanzten Karin und Dieter Schramek in Konstanz ihr erstes Turnier in der D-Klasse. Und dann packte sie der Ehrgeiz. Im Herbst 2009 stiegen die zwei bereits in die C-Klasse auf, belegten bei den Landesmeisterschaften in Reutlingen sogleich den dritten Platz und tanzten seit Dezember 2010 in der B-Klasse.

Am 8. September 2012 durften sie als Krönung ihrer bisherigen Karriere die Goldmedaille des baden- württembergischen Tanzsportverbands entgegen nehmen. Mit dem Landesmeistertitel in der SEN III B- Klasse stiegen sie zugleich in die A- Klasse auf. Dort ertanzten sie sich noch am selben Tag die Bronzemedaille.


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.